Gute Bildung für alle
Aufgrund meiner Erfahrungen als Schulverwalterin von Malters und Mitglied diverser Bildungsinstitutionen bin ich überzeugt: Unsere Volksschule braucht nach den vielen Reorganisationen eine Phase der Konsolidierung. Es gilt, unsere hohe Bildungsqualität auch in Zukunft sicherzustellen.

Finanziell gesunder Kanton Luzern
Ein finanziell gesunder Kanton ist Voraussetzung für eine positive Entwicklung der Gemeinden und ihrer Bewohner. Dafür werde ich mich einsetzen.

Förderung von Gewerbe und Industrie
Dank meiner langjährigen Berufstätigkeit in der Lebensmittelindustrie kenne ich die Anliegen von KMU und Grossbetrieben. Damit unsere Wirtschaft auch international wettbewerbsfähig bleibt, heisst mein Motto in Bezug auf Gesetze und Vorschriften: «Weniger ist mehr.»

Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Es muss uns gelingen, die vielen gut ausgebildeten Mütter im Berufsleben zu behalten. Nur so können wir den Fachkräftemangel in der Schweiz wirksam entschärfen.